News detail

24.08.2021 Nachrichten

Gewebte Etiketten: einfache oder doppelte Hintergrundfarbe

Entscheiden Sie sich für gewebte Etiketten? Bei der Gestaltung Ihres Etiketts werden Sie auf einige Möglichkeiten stoßen.

In der Auswahl der Farben können Sie die Option "Doppelte Hintergrundfarbe" wählen. Nicht sicher, was Sie tun sollen? Hier finden Sie eine zusätzliche Erklärung zu einer doppelten Hintergrundfarbe.


Unser Rat für helle Hintergrundfarben 

Wenn Sie eine doppelte Hintergrundfarbe für Ihr gewebtes Etikett wählen, wird es durch die Hintergrundfarbe besser abgedeckt. Das bedeutet, dass sich Ihr Logo oder Ihre Textfarbe weniger mit der Hintergrundfarbe "vermischen" wird.

Wir raten Ihnen, diese Option zu wählen, wenn Ihr Etikett eine helle Hintergrundfarbe und eine dunkle Figur oder ein dunkles Logo hat. Ein gutes Beispiel ist dieses weiße Etikett mit schwarzem Text.


Einfache oder doppelte Hintergrundfarbe

Wenn Sie sich für eine einfache weiße Option entscheiden, ist der Hintergrund leicht grau, wenn Sie sich für eine doppelte Hintergrundfarbe entscheiden, ist das Etikett schön weiß.

Achtung! Das Etikett wird etwas dicker (es befindet sich ein zusätzlicher Faden darin) und die Fäden sind auf der Rückseite locker.

Dann bestellen Sie Ihre gewebten Etiketten mit unserem Design-Tool.

Gewebte Etiketten bestellen

Mehr Nachrichten

Newsletter abonnieren?

Seien Sie der Erste bei Sonderaktionen,
Updates und neuen Produkten

Anderes Produkt?

Suchen Sie nach Lederetiketten, Bändern oder Jacquardstoffen...

Nach EE Labels